01.07.2013 Lokalaugenschein mit Landeshauptmann Durnwalder in Bozen

Am 18. Juni 2013 besichtigte eine Delegation des Landes die Baustellen des Humanistischen Gymnasiums "G. Carducci" und des Psychiatrischen Rehazentrums mit psychiatrischem Wohnheim in der Fagenstraße im Stadtteil Gries in Bozen. Darunter waren Landeshauptmann Luis Durnwalder, Bautenlandesrat Florian Mussner, sowie Gesundheits- und Soziallandesrat Richard Theiner.

Die Bauarbeiten für die Gebäude werden im Laufe des Jahres abgeschlossen, wobei das Humanistische Gymnasium bereits im September bezugsfertig sein wird.

Architekt Matteo Scagnol ist Planer und Bauleiter des psychiatrischen Rehazentrums. Das Ingenieurteam Bergmeister führt die Tragwerksplanung, die Elektroplanung und die Sicherheitskoordination durch.

Die Arbeiten für das Humanistische Gymnasium in der Mancistraße unter der Bauleitung des Ingenieurteam Bergmeister haben bereits im Dezember 2010 begonnen. Das Projekt wurde vom Münchner Büro karl + probst architekten entworfen, das den europaweit ausgeschriebenen Planungswettbewerb im Jahr 2002 gewann.

Mehr zum Lokalaugenschein
Presseaussendung der Autonomen Provinz Bozen

 

Humanistisches Gymnasium "G. Carducci"

Unsere Leistungen
· Gesamtbauleitung
· Planung und Bauleitung Statik
· Sicherheitskoordination in
  Planungs- und Ausführungsphase
· Brandschutz
 
Bauleitung
Dott. Ing. Hermann Leitner
Dott. Ing. Alexander Fill

Bauleitung Tragwerksplanung
Dr. Ing. Josef Taferner
 
Sicherheitskoordinator
Per. ind. Marco Battisti
Psychiatrisches Rehazentrum mit
psychiatrischem Wohnheim

Unsere Leistungen
· Tragwerksplanung
· Elektroplanung
· Brandschutzplanung
· Sicherheitskoordination

Bauleitung Tragwerksplanung
Dr. Ing. Josef Taferner
Geom. Matthias Gebhard

Sicherheitskoordinator
Per. ind. Marco Battisti

Elektroplanung
Per. ind. Manfred Brugger